El Padre

Westfalen | Braun | *2017 | 1.66m



Erfolge:

  •  Direkter Mutterstamm der Hengste Florencio I und II

Zugelassen für:

  • Oldenburg

Frischsamen:

  • 300 Euro Anzahlung + 400 Euro bei Trächtigkeit
  • WFFS negativ


El Padre – Ebenbild seines Vaters!

 

Zum Verwechseln ähnlich sieht El Padre seinem Vater und vereint damit alle Vorzüge von Escolar in sich. Großzügige Linien, viel Aufsatz und fantastische Bewegungen machen El Padre zu einer hervorragenden Alternative, wenn es um das mittlerweile hoch begehrte E-Blut geht.

 

Der unter Hubertus Schmidt bis auf internationales Vier-Sterne-Niveau Grand Prix siegreiche Escolar ist auch züchterisch hoch erfolgreich. Seine Nachkommen weisen eine sehr hohe sportliche Leistungsdichte auf und auch seine gekörten Söhne wie z.B. Erdinger oder El Corazon überzeugen auf ganzer Linie.

 

El Padre's Mutterstamm weiß mit den Hengsten Jazz, Florestan I und Weltmeyer in direkter Abfolge ebenfalls voll und ganz zu überzeugen. Aus der Ur-Großmutter Walessa gehen die Hengste Florencio I und II hervor. Darüber hinaus entspringen diesem Stamm zahlreiche Elite-Fohlen sowie Elite-Reitpferde, die über verschiedenste Auktionen vermarktet wurden.