expresso

Hannover | Dunkelbraun | *2019 | 1.70m



Erfolge:

  • Reservesieger der Mecklenburger Körtage '21

Zugelassen für:

  • Mecklenburg
  • Westfalen

Frischsamen:

  • 350 Euro Anzahlung + 650 Euro bei Trächtigkeit (jeweils zzgl. 7% Mwst.)
  • WFFS frei
FS Day by Day | Ferienhof Stücker


Expresso – Moderne und Tradition vereint!

 

Kraftvoll, dynamisch und modern. Mit diesen Attributen überzeugte Expresso nicht nur die Kommission der Mecklenburger Körtage, die ihm das Prädikat „Prämienhengst“ aussprach. Ganz im Typ seines Vaters stehend, zeigt sich Expresso als Aspirant eines modernen Dressurpferdevererbers.

 

Vater Escolar war selbst zweifacher Bundeschampion und ist mittlerweile unter seinem Ausbilder Hubertus Schmidt bis Grand Prix erfolgreich. Seine Nachkommen sind ebenfalls bis zur schweren Klasse erfolgreich und sorgen auf den Körplätzen regelmäßig für Aufsehen.

 

Expresso’s Muttervater Samarant brilliert mit einer beeindruckenden Leistung seiner Nachkommen. Die Lebensgewinnsumme seiner Töchter und Söhne beläuft sich auf über 240.00 Euro wobei mehr als 30 seiner Nachkommen in der schweren Klasse erfolgreich sind. Der weitere Stamm ist über den Ausnahmevererber De Niro abgesichert, wodurch in der weiteren Verwandtschaft zahlreiche Staatsprämienstuten und Auktionspferde zu finden sind. Erwähnenswert ist darüber hinaus der Vollblüter Prince Thatch XX in dritter Generation wodurch Expresso einen wertvollen Schuss Edelblut in sich trägt.

 

Wer moderne Dressurpferde züchten will, braucht moderne Hengste. Expresso ist dafür die richtige Wahl!